Schriftzug 'FFW Mainbernheim'
Graphische HauptnavigationDie WehrDer VereinInformationKontakt

Hauptnavigation:

Unternavigation:

Seiteninhalt

Vereinschronik und historische Einsätze

Hier präsentieren wir Ihnen im Zwei-Wochen-Rhythmus einen geschichtlichen Abriss über die Freiwillige Feuerwehr Mainbernheim - Historische Großbrände, Feuerwehrfeste und den Spielmannszug.

Bisher wurden veröffentlicht:

Deutscher Feuerwehrtag in Hannover
Anlässlich des deutschen Feuerwehrtages im Juni 1980 verbrachten 55 Kameraden der Wehr und des Spielmannszuges einige Tage in Engensen und Hannover.
Die Mainbernheimer Feuerwehr-Hornisten
Noch heute blasen in Mainbernheim die Hornisten eine halbe Stunde vor der Feuerwehrübung.
1. Altstadtfest des Spielmannszugs
Im Juli 1979 richteten Spielmannszug und Feuerwehr in Mainbernheim das erste Altstadtfest aus. Gleichzeitig wurde hiermit das 10jährige Jubiläum gefeiert.
Zwei Mädchen mit "Vorstufe Gold"
Als erste im Landkreis legten Renate Gebert und Rosemarie Riegel das Feuerwehrleistungsabzeichen der Stufe Vorgold im Juni 1979 ab.
Bau des Feuerwehrgerätehauses
Im Oktober 1975 wurde das neue Feuerwehrgerätehaus eingeweiht.
100 Jahrfeier und Spielmannszugtreffen
In Verbindung mit dem 100 Jährigen Jubiläum der FFW Mainbernheim fand im Juni 1974 das 12. Treffen der Fränkischen Spielmannszüge in Mainbernheim statt.
Zum Jubiläum ein neues Löschfahrzeug
Im 100. Jubiläumsjahr wurde die Wehr mit dem neuen Opel vom Typ LF 8 ausgerüstet.
Ein eigener Raum für den Spielmannszug
Für den Spielmannszug wurde 1973 ein eigener Raum geschaffen.
Die ersten in Unterfranken
Fünf Mainbernheimer Feurwehrlerinnen legten als erste weibliche Teilnehmerinnen in Unterfranken das Jugendfeuerwehrleistungsabzeichen ab.
Großbrand Bären-Schmidt 1972
Bei einem zweiten Großbrand nach 1960 entstand in der Lebkuchenfabrik ein Schaden von etwa 2 Millionen Mark.
Kreisfeuerwehrfest mit Spielmannszugsgründung
Am 22. Juni 1969 fand das erste Kreisfeuerwehrfest im Lkr. Kitzingen anlässlich der Gründung des Spielmannszuges der Freiwilligen Feuerwehr Mainbernheim statt.
Großbrand Bären-Schmidt 1960
Bei einem Großbrand am 31. Mai 1960 entschand ein Schaden in Millionenhöhe

Ein großer Dank gebührt dem langjährigen Schriftführer Kurt Kraus, aus dessen Sammlung der Großteil der hier präsentierten Zeitungsausschnitte stammen.
Auswahl: Alfred Gebert, Aufbereitung: Steffen Gebert