Schriftzug 'FFW Mainbernheim'
Graphische HauptnavigationDie WehrDer VereinInformationKontakt

Hauptnavigation:

Unternavigation:

Seiteninhalt

Kabelbrand in ICE Toilette

Dienstag, 28.07.15 19:00 Uhr
Alter: 3 Jahre
Von: Christian Zimmermann

Ein Großalarm bei den Feuerwehren aus Iphofen, Mainbernheim, Markt  Einersheim, Possenheim, Rödelsee, Willanzheim und Kitzingen ausgelöst. Einsatzstichwort lautete: „Brand ICE, Bahnhof Iphofen“. In kürzester Zeit war das Großaufgebot an Feuerwehren und Rettungsdienst, mit etwa 100 Einsatzkräften vor Ort. Bei eintreffen war kein Feuer zu sehen, jedoch Brandgeruch wahrnehmbar. Unter schwerem Atemschutz erkundeten zwei Trupps mit der Wärmebildkamera den betroffenen Zugabschnitt. Um schließlich zum Brandherd zu gelangen, musste ein Trupp eine Tür zu einer unbesetzten Toilette gewaltsam öffnen. Hinter einer Verkleidung neben dem Handtuchspender fand sich verschmorte Elektronik. Nach ca. einer Stunde konnten die Feuerwehren wieder abrücken und die Gäste Ihre Reise fortsetzen. Bericht S.B.