Schriftzug 'FFW Mainbernheim'
Graphische HauptnavigationDie WehrDer VereinInformationKontakt

Hauptnavigation:

Unternavigation:

Seiteninhalt

Schuppertag bei der Feuerwehr!!!

Freitag, 27.04.07 12:19 Uhr
Alter: 12 Jahre
Kategorie: Online-News Online-News
Von: Christian Zimmermann

Die JugendFeuerwehr stellt sich vor

 

Hallo liebe Kinder, Jugendliche, Eltern und Großeltern!

 

Wir von der Jugendfeuerwehr Mainbernheim wollen am Samstag, den 19. Mai ab 14.00 Uhr am Feuerwehr-Gerätehaus einen Schnuppertag veranstalten, um euch einmal zu zeigen, was die Jugend der Wehr - und natürlich auch die richtige Feuerwehr -  so alles macht. Hierzu wollen wir nun alle Kinder und Jugendlichen im Alter von 12 bis 16 Jahren, aber auch alle interessierten Eltern und Großeltern, recht herzlich einladen!

 

Bevor ich euch aber weitere Informationen zu diesem Tag gebe, will ich mich selbst doch erst einmal vorstellen!

 

Mein Name ist Michael Gebert, ich bin 22 Jahre alt und lebe auch ebenso lange schon in Mainbernheim! Bei der Feuerwehr bin ich seit meinem 15ten Lebensjahr und seit ich 20 bin leiste ich auch meinen Ersatzdienst – im Ausgleich zur Bundeswehr – bei der Mainbernheimer Wehr ab. In der Jugendarbeit bin ich seit etwa 3 Jahren aktiv, wobei ich seit etwa zwei Jahren die Jugendfeuerwehr als 1. Jugendwart leite.

 

 

Doch nun zurück zu dem, was euch an diesem Tag erwarten wird!

 

Unsere Jugend wird euch einmal zeigen, wie denn bei einem Brand überhaupt vorgegangen wird, indem sie einen Löschangriff aufbauen werden. Wer will darf danach dann auch selbst einmal testen wie es ist zu „löschen“. Ihr könnt natürlich auch unsere Feuerwehrautos und das Gerätehaus genauestens unter die Lupe nehmen. Bei Fragen stehen wir euch natürlich gerne zu Verfügung. Selbstverständlich sollt ihr auch einmal erfahren, wie man sich als Feuerwehrmann oder – Frau so fühlt und einmal in einen echten Schutzanzug schlüpfen. Und wem das noch nicht reicht, der kann dann auch einmal in einem unserer Fahrzeuge mitfahren und dabei vielleicht auch spüren, wie wir uns bei einem richtigen Einsatz fühlen!

 

Nun kann ich nur hoffen, dass ich euer Interesse ein wenig geweckt habe und freue mich darauf, euch am 12. Mai bei uns begrüßen zu dürfen!

 

Mit kameradschaftlichen Grüßen

 

 

1. Jugendwart                                            1. Kommandant

Michael Gebert                                   Christian Zimmermann